• Ellen Flies

    Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin und Business Coach bringt ihre jahrelange Erfahrung im Coaching Institut Bonn ein. Coaching als wichtige Schnittstelle zwischen Psychologie und Wirtschaftswissenschaften kann bei komplexen Management- und Führungssituationen neue Sichtweisen aufzeigen. Alpine Erlebnisse bieten eine hervorragende Möglichkeit, eigene Ressourcen und Kreativität, aber auch Grenzen und intensive Gefühle zu erleben. Im Einzelcoaching können diese Erlebnisse gezielt nutzbar gemacht werden. Beispielsweise für die Bewältigung komplexer Führungsaufgaben oder bei der Arbeit zur Talententwicklung.

    www.coaching-institut-bonn.com

  • Dr. Gernot Hauke

    Gründer und Leiter der Coaching Academy CIP GmbH, München, ist approbierter Psychologischer Psychotherapeut in Verhaltenstherapie mit langjähriger Erfahrung in Forschung und Lehre am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU München. Er ist Managementcoach, Dozent, Supervisor, Lehrtherapeut sowie Lehrcoach. Zum Thema Coaching hat er mit Prof. Dr. Dr. Sulz das Buch „Management vor der Zerreißprobe? - Oder: Zukunft durch Coaching“ veröffentlicht.

    www.coachingacademy-cip.de

  • Stefan Fesenmeyer

    Kommunikation ist viel mehr, als „miteinander reden“. Das Wort Kommunikation bedeutet sinngemäß „Teil einer Gemeinschaft sein“. Darum ist gutes Geschick in der Kommunikation für jeden Menschen wichtig. Wir kommunizieren täglich, rund um die Uhr: In Familie und Freizeit, mit Mitarbeitern, Kollegen und Kunden, mit angenehmen Menschen und mit schwierigen Typen. Da gibt es riesige Entwicklungspotenziale - im souveränen Auftreten, in der Überzeugungskraft, in der Abwehr von unfairen Aktionen. Auch in der Kommunikation tut es Menschen gut, wenn sie Ziele haben, Wege und gute Wegbegleiter finden.

    www.hirsch-und-partner.de

Mersch & Trenkwalder